Freie Trauung von Nicole und Kai

Auch in Deutschland können wir eine freie Trauung feiern.

Und heute zeige ich euch eine von diesen unvergesslichen Erieignissen.

Nicole und Kai haben sich für eine freie Trauung bei dem Schloß Ovelgönne entschieden.

Und die Entscheidung war gut.

Ich frage mich oft, wie ich denn so viel Glück mit meinen Paaren habe. Nicole und Kai habe ich letztes Jahr kennengelernt und fand sie auf anhieb sympathisch. Als sie mir dann noch sagten, sie wollen in Bad Oeynhausen ihre Hochzeit feiern, war ich mehr als glücklich. Mit dem Schloss Ovelgönne haben sie eine gute Entscheidung getroffen.
Die Trauung war ergreifend und sehr persönlich. Wir hatten mit dem Wetter mehr als gut erwischt, wir haben alles gut und trocken überstanden. Am liebsten würde ich euch alle Fotos von der Feier zeigen, das würde aber eure Zeit zu sehr in Anspruch nehmen, deshalb hab ich mich auf das Minimum reduziert.
Siekmeiers Hof hat uns mit einer exzellenten Bedienung und köstlichem Essen und einer schönen Torte versorgt.
Wovon ich auch schwer begeistert bin, ist die Aktion der Trauzeuginnen, die leuchtende Luftballons organisiert haben.
Okay, genug gesagt, schaut euch die Bilder an, die gelingen mir meistens besser als die Texte ;)
Euer Andy



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.